kin*aux*ton SIR TRALALA_flyer

Archiv: Flyer GrafikerIn: --- Erscheinungsdatum:
SIR TRALALA & THE GOLDEN GLANDERS_10.03.2012

kin*aux*ton // Das Kino & Konzert Doublefeature

Film: STILLLEBEN (Sebastian Meise, Ö 2011)
Konzert: SIR TRALALA & THE GOLDEN GLANDERS
+ Dj Ungustl & Djane Beat*e


Sir Tralala & The Golden Glanders

Samstag 10.03.2012 21:00 Kombiticket 12.-
nur Konzert 8.-
hosted by InnPuls
Sir Tralala

kin*aux*ton // Das Kino & Konzert Doublefeature

Film: STILLLEBEN (Sebastian Meise, Ö 2011)
Konzert: SIR TRALALA & THE GOLDEN GLANDERS

+ Dj Ungustl & Djane Beat*e

Eine Familiengeschichte, wie sie wohl österreichischer nicht sein könnte. Und doch universeller ist, als man sich vielleicht eingestehen mag. Es passiert zwar nicht im Keller, sondern im Gartenhaus des Familienvaters. Dort nämlich bewahrt er Nacktfotos seiner (mittlerweile erwachsenen) Tochter Lydia auf. Sein Sohn findet heraus, dass er Prostituierte dafür bezahlt sich vom „Papa“ abtrocknen und streicheln zu lassen. Als er Lydia und seiner Mutter von Papas Geheimnis erzählt, nimmt das Drama seinen Lauf.
Mit David Hebenstreit alias Sir Tralala als Mann in einer Therapiesitzung und Anja Plaschg alias Soap & Skin in ihrer Debütrolle als Filmschauspielerin.

Vorpremiere in Anwesenheit des Regisseurs Sebastian Meise.

Sir Tralala & The Golden Glanders schaffen eine unglaubliche Gratwanderung zwischen sensiblen Balladen und noisigem HardcorePunkrock, zwischen elektronischer Musik und progressiver Krautrockpsychedelik. Der Rahmen klassisch durchkomponierten Liedgutes hält alles geschickt zusammen, hindert die Musiker am Absturz und verbindet alle Elemente inklusive auseinandersetzungswürdigem
textlichen Inhalt kunstvoll zu einem homogenen Ganzen. Live werden hierbei massive Energien freigesetzt welche jedoch weniger mit dem
Zorn jugendlicher Krawallmacher zu tun haben als mit dem Schöpfen aus einer bis zum Platzen gefüllten emotionalen Erfahrungsquelle eines (fast) erwachsen gewordenen Künstlers mit Geschichte."

Besetzung:
Hebenstreit David a.ka. Sir Tralala: Gesang, E_Gitarre, Synthesizer, Violine
Georg Lichtenauer: Synthesizer, Sampler, Laptop
John Norman (Radian):Bassgitarre
Igor Gross: Drums