Die Szene liest: Rassistische Repräsentation & Groteske Arfekate

Freitag 11.05.2018 Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 20:30 € 5,- hosted by Kulturkollektiv Contrapunkt
Foto: ana threat
MusikMachDinge

Die Szene liest: Rassistische Repräsentation & Groteske Arfekate

Johannes Ismaiel-Wendt und Al Bird Sputnik werden uns an diesem Abend mit ihren Soundlectures erfreuen. Während der Musiksoziologie Johannes Wendt unter dem Titel "post_PRESETS. Kultur, Wissen und populäre MusikmachDinge" einen rassismuskritischen Blick auf die zeitgenössischen Musikproduktion werfen wird, werden wir von Subkulturforscher Al Bird Dirt (u.a. Trash Rock Archives, Schnitzelbeat Sampler) in einem Schallplattenvortrag mehr über sittenlose Schauplätze und egozentrische Aussenseiter in der österrreichischen Popmusik erfahren. Don´t miss it!