STEFAN FRAUNBERGER

Doors 21:00
Konzert Beginn 21:30
nur VVK
STEFAN FRAUNBERGER

"Quellgeister" ist ein längerfristiges Forschungsprojekt über den einzigartigen Charakter verfallener Pfeifenorgeln in den verlassenen Kirchen Transsylvaniens, die durch den Exodus in die Moderne nach dem Fall des Kommunismus in Rumänien am verfallen sind. Fraunbergers Ziel ist es, die verschiedenen Transformationen zu untersuchen, die die von Menschen gebaute Ritualmaschinen durchlaufen, wenn sie einmal ohne menschliche Präsenz bleiben, da sie langsam von der Sprache der Dinge besetzt werden und dadurch ihre innere materielle Zusammensetzung verändern. Langfristig geht es um klangliche Beobachtungen über das Temperament der Orgeln, die mit verschiedenen Kräften an der radikalen Peripherie interagieren.