Workstation Festival 2018

doors 20:00 show time: 21:00

AK €8.-
WORKSTATION FESTIVAL 2018
w/ THE SWEET JANES | GISELA | GOVERNMENTS GARDEN

Die Workstation zeigt an diesem Abend drei sehr unterschiedliche Bands, die in Innsbrucks finest Proberaumcommunity an ihrer Musik feilen, und diese beim Workstation Festival auf der p.m.k Bühne präsentieren werden.
THE SWEET JANES, sind Geli Ennemoser und Karin Berner, die schon Anfang der 90er mit ihrer ersten (Pop-Punk) Band, den Atomcats, auffällig wurden. Ihre eingängigen Lieder erzählen von Beziehungen verschiedenster Art: zur Katze, zur Stadt, zum Taxifahrer, zu alten Freunden, zu ihren Kindern, zur großen Liebe. … unverblümt und einfach, kitschig und schön!
GISELA fühlt sich gleichermaßen jung wie dynamisch und probiert´s mal mit Musik. Hardcore-Punk ohne viel Schnörkel und Tralala. Was dann am Ende serviert wird, ist der Versuch, zynisch bis witzige Lyrik zu dem üblichen Krach als Masche drauf zu setzen.
Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang. Mehr braucht es nicht um den Alternative- Sound von GOVERNMENTS GARDEN zu beschreiben. Nach der Gründung 2017 und einigen gemeinsamen Jam- Sessions in der Workstation ging alles sehr schnell. Proben, Auftritte und Aufnahmen ließen nicht lange auf sich warten und man durfte sogar den Soundtrack für einen Grazer Kinofilm schreiben.