The Prowlers / The Suburbs

Freitag 29.09.2017 Einlass 20:00
Start: 21:30
AK: 8 Euro
Kein VVK!
hosted by Rude Sounds
The Prowlers
The Suburbs

The Prowlers (Streetpunk)
The Suburbs (77's Punk/Oi!)

The Prowlers
Ende der 90er gegründet, orientieren sich The Prowlers seit jeher an alten Streetpunkbands ihrer Heimatstadt Montréal wie Gassenhaur, Shock Troops, The Discords oder Street Troopers, gleichzeitig ist der Einfluss vom britischen Oi! der 80er unverkennbar. Neben ihren hochgelobten Alben „Hair Today, Gone Tomorrow“ (2001), „Chaos In The City“ (2003) sowie „On The Run“ (2014) konnten The Prowlers auf mehreren Splits und mit legendären Bands wie The Oppressed, Hors Contrôle und Angelic Upstarts überzeugen und sich auch in Europa einen Namen machen.

The Suburbs


Acid Mothers Temple

Samstag 30.09.2017 Einlass 20:00 | Beginn: 21:00 AK: 15 Euro
VVK: 12 Euro
(oeticket.com)
hosted by lovegoat & poison for souls
Acid Mothers Temple
Dirty Fences

Acid Mothers Temple & The Melting Paraiso U.F.O. [psychedelic rock | jp]
DIRTY FENCES [garage rock | us]

Die schrill-schräge Theatertruppe rund um Gitarrist und Gründer Kawabata Makoto formierte sich 1995 als lose unterground freak-out group. Ein Abenteuer aus Fuzz und Haaren, Hippie Kostümen, Drag Queens und Mönchen mäandert durch acid geschwängerte Gitarrenwände, legt bei akustischen, meditativen Drones eine Pause ein, und prescht an der nächsten Abzweigung Richtung Noise Rock.


MELT DOWNER + DEAD END FRIENDS

Donnerstag 05.10.2017 Eintritt: 20:00
Konzertbeginn: 21:00
10 Euro hosted by Trio Flanell
MELT DOWNER

MELT DOWNER (Psych Rock/Dub)
DEAD END FRIENDS (Psych Rock/Noise Fuzz)

Melt Downer
Es ist gefährlich, brutal, verträumt und trippy. Es schmilzt Gehirnzellen. Es ist Melt Downer, oida.
Die Gruppe Melt Downer, bestehend aus Wolfgang Möstl und Mario Zangl (Mile Me Deaf, Killed by 9V Batteries) sowie Florian Giessauf (Torso, Red Red Red, Das kleine deutsche Eck) spielt harte psychedelische Rockmusik mit Dub Einflüssen, fernab jeglicher Macho-Rock Klischees.


Movie Screening 'Frauen im Horror-Genre'
 + Shrimp + ██████

Freitag 06.10.2017 20:30 8 Euro hosted by Dare Ya! & Gurx Turmoil
Final Girls Berlin

Movie Screening 'Frauen im Horror-Genre'

SHRIMP (Angry Punk / Aachen)
██████ (Post-BlackMetal / Screamo / CZ)

Movie Screening: FINAL GIRL HORROR TAPE
Das FINAL GIRLS BERLIN FILM FESTIVAL präsentiert Horrorkino, in welchem
Frauen* Regie führen und Filme, die von Frauen* geschrieben oder
produziert wurden. Dadurch werden Räume für weibliche Stimmen und
Perspektiven im Horror-Genre geschaffen und Frauen* nicht wie üblich als
aufgehübschte Opfer und sexualisierte Objekte, sondern als monströse,
heroische Subjekte des Horrors gezeigt.

SHRIMP (Angry Punk / Aachen)

██████ (nic) (Post-BlackMetal / Screamo / CZ)


THE TRACT

Samstag 07.10.2017 19:30 10 Euro hosted by Bühne Innsbruck

THE TRACT
FALLEN APART | DECIUS
RAPED CARCASS

Der Herbst ist eingekehrt, die Blessuren der Festival Saison verheilt, also zurück in die Clubs, wo das Eisen (bzw. der Metal) geschmiedet wird. Am Samstag, den 7. Oktober zeigt die österreichische Metal-Westachse was denn so möglich ist!

THE TRACT sind mittlerweile zur absoluten westösterreichischen Hard-Music Instititution geworden. Sie zeigen, wie bühnenreifer Neo-Thrash Metal gepaart mit Melodic-Death-Akzenten funktionieren kann! Nicht vergessen: Nackenmuskulatur dehnen!
Die Dornbirner DECIUS verunsichern die Death Metal Szene bereits seit 2007. 


Catch a Vibe #2

Freitag 13.10.2017 22:00 VVK €10.-/Hanfstube Innsbruck
AK vor 23:00: €10.-
nach 23:00: €12.-
hosted by United Movement & Botheration HiFi Soundsystem

Catch a Vibe #2
ARIES & Wicked and Bonny

Nach der erfolgreichen Premiere der CATCH A VIBE Series im Feber knüpfen wir genau dort an, wo wir aufgehört haben: Auch bei dieser Ausgabe gibt es wieder ein fettes Soundsystem und wird diesmal extra aus Südtirol eingeflogen - mit dabei im Handgepäck natürlich auch jene, die das Ding gebaut haben und es von daher bestens verstehen, das Soundsystem fachgerecht zu bespielen: WICKED AND BONNY.


GIANT ANTEATER LP Release

Samstag 14.10.2017 20:00 €12.- hosted by Workstation

GIANT ANTEATER
LP Release

Support:
TODESSTERN | SOLAR BLAZE

Am 14.10.2017 feiern GIANT ANTEATER den Release ihres Albums „LAST DANCE“.
Mit von der Partie sind das legendäre Drum’n’Noise Trio Todesstern und die Wiener Progressive Kombo Solar Blaze.

Giant Anteater fegen mit ihrem schmutzigen Death Blues Rock wie ein Orkan über die Bühne. Die herrlich rauchige Stimme von Frontfrau und Bassistin Pia Unterlechner peitscht sich selbst und das Publikum zu schweißtreibender Ekstase, angeheizt durch Martin Götschs kreischende Gitarren und untermauert von Felix Aschauers knackigen Drumbeats.


RADIO MOSCOW

Mittwoch 18.10.2017 20:30 AK €18.-
VVK €15.- (+Geb/oeticket)
hosted by Poison For Souls

RADIO MOSCOW | KALEIDOBOLT

Formed by Parker Griggs in Ames, Iowa, RM has been based in San Diego county, California, for several years now. Radio Moscow has made the leap to a worldwide deal with Century Media Records, for whom they are currently prepar­ing their next upcoming studio album to be released in late-summer 2017.

They’ve toured and performed with the likes of Graveyard, Witchcraft, Joe ­Bonamassa, Pentagram, the Sheepdogs, Nebula, and Bang. They played the


MAJORITY RULE & DAWN RAYD & NAILEATER

Donnerstag 19.10.2017 doors: 20:30
show: 21:15
€ 8,- hosted by GURX TURMOIL

MAJORITY RULE (hardcore*punk*screamo, Washington)
DAWN RAY'D (anarchist black metal, Liverpool)
NAILEATER (hardcore*crust*d-beat, Innsbruck)

Die DIY-Hardcore Punk Legenden MAJORITY RULE (Magic Bullet Rec.) spielen nach über 13 Jahren Pause einige ausgewählte Shows in den USA und in Europa. Zwischen 1996 und 2004 aktiv, prägten sie die Entstehung des 90er-Screamo bzw. Skramz entscheidend mit und erlangten in der Hardcore Punk Szene durch Alben wie „Interviews With David Frost“ und „Emergency Numbers“ Kult-Status. Neben ihrem immer noch einzigartigen Sound faszinieren MAJORITY RULE besonders durch ihr intelligent-provozierendes Songwriting und ihr politisches Engagement.


MIDRIFF

Freitag 20.10.2017 20:00 VVK €12.- | AK €15.- hosted by Bühne Innsbruck

MIDRIFF

+ Support

MIDRIFF sind zurück! Neues Album, neue Tour, dicker Rocksound. 

MIDRIFF sind nach wie vor in klassischer Trio-Besetzung, rocken was das Zeug hergibt und sind live eine absolute Bank. Die Tonträger sind auch nicht von schlechten Eltern, und eben ihren neuen „Decisions“ präsentieren sie in der p.m.k!
Allerfeinster Hard’n’Heavy!