BENNI HEMM HEMM (is) / STICHPROBE (a)

Montag 15.06.2009 21:00 hosted by innpuls
BENNI HEMM HEMM (is) / STICHPROBE (a)

BENNI HEMM HEMM (is) / STICHPROBE (a)

Viel Zeit ist nicht vergangen. Und schnell ging es auch. Nicht nur dass die Töne und Texte für Benni Hemm Hemms zweites Album "Kajak" in wenigen, konzentrierten Wochen entstanden sind. Auch für die Aufnahmen in Sundlaugin, dem Tonstudio von Sigur Rós, blieben gerade einmal vier Tage Zeit - vier magische Tage, in denen elf Musiker und Musikerinnen dreizehn vibrierende Stücke aufgenommen haben. Mit Pauken und Trompeten, mit Gitarren, Posaunen, einem Glockenspiel. Ein Stürmen und ein Drängen, energetisch, emphatisch. Ein eindringliches Leuchten, warm und schon von weitem sichtbar. 
Dabei hätte Benedikt H. Hermannsson eigentlich alle Zeit der Welt gehabt. Oder zumindest eine ganze Weile. Ist er doch immer noch 26 Jahre jung. Und sein selbstbetiteltes Debütalbum - in seiner isländischen Heimat zum Album des Jahres 2005 gekürt - nicht einmal zwei Jahre alt. Gerade erst, im Sommer 2006, wurde es auf Sound of a handshake, der kleinen, neugierigen Schwester von Morr Music auch für den Rest der Welt veröffentlicht. Aber wahrscheinlich konnte "Kajak" einfach nicht mehr warten. Diese Lieder wollten erzählt werden, so pulsierend, wie sie hier aus den Lautsprechern purzeln.Noch immer mit dabei: die emphatischen Bläsersätze des Northern Souls, die wirbelnde Spielfreude aus den Fugen geratener Tanzmusik. Neu ist eine dramaturgische Balance, ein Geben und Nehmen, auch und gerade innerhalb der einzelnen Stücke. Benedikt H. Hermannsson, der leidenschaftliche Erzähler und listige Entertainer, ist mit "Kajak" auch zu einem versierten Arrangeur geworden.

Stichprobe sind zurück von Ausflügen in die Theaterwelt, den Lyrikbüchern und der weiten Welt! Geboten wird Electro-Hifi-Rock-Spektakel rund um das Leiden, die Liebe und dem Restalkohol am Morgen nach dem Kopf-gegen-die-Wand-Ball der einsamen Herzen!