Heart of Noise 2012 / Tag 2 / Demdike Stare - Werner Möbius - Mika Vainio - Philipp Quehenberger - Pure

Freitag 01.06.2012 Beginn 20:00 Festivalpass: 36.-
Tagesticket: 8.-
hosted by Heart of Noise & Workstation
Demdike Stare

HEART OF NOISE FESTIVAL 2012

@ Die Bäckerei / 20:00 – 22:00 / audiovisuelle Konzerten von
DEMDIKE STARE (modern love/uk)
WERNER MÖBIUS - Uraufführung von „REPRODUCER_VERSION 0“

@ p.m.k / 22:00 – 04:00
PHILIPP QUEHENBERGER (editionsmego/cheap rec./laton)
PURE (mego/at)
MIKA VAINIO krankheitsbedingt leider abgesagt

//FREITAG, 01.06.

@ Die Bäckerei / 20:00 – 22:00 / audiovisuelle Konzerten von:
DEMDIKE STARE (modern love/uk) // WERNER MÖBIUS (at)

DEMDIKE STARE
Demdike Stare sind Modern Loves Experimentalelektroniker Miles Whittaker und Manchesters most famous Vinylarchäologe Sean Canty vom britischen Obskuritätenlabel Finders Keepers. Die beiden erforschen in ihrem gemeinsamen Musikprojekt die verhexte Klangwelt zwischen George Romero und Timothy Leary und finden dort eine Arthousekino- bis clubtaugliche Soundlandschaft jenseits aller Genregrenzen, begleitet von Sean Cantys berühmt - berüchtigter Filmfootagesammlung der shocking Highlights des Cinema Noire der 60er und 70er Jahre.

WERNER MŒBIUS „REPRODUCER_VERSION 0“ // Audiovisuelle 4.1 Liveperformance
Werner Moebius zeigt sein eigens für das Heart of Noise entwickeltes audiovisuelles Live-Konzept „REPRODUCER_VERSION 0“, das die Eckpunkte Post Club, Neue Musik, Klangkunst und Electronica zu einem Amalgam einer eher dunklen, multireferentiellen "Post Noise Club Industrial Techno Dub" Audiovision verschmilzt. Die Projektion zum 4.1. Remix zeigt Artefakte (Kratzer, Streifen, etc.) von Film und Videomaterial die eine vielschichtig angelegten Zeitstruktur abbilden, in die selbstproduzierte Bilder, Footage Elemente, Filmsamples und Fotografien als performative Momente und visuelle Erinnerungen als fragmentarische konkrete Zeichenstruktur einfließen.

@ p.m.k / 22:00 – 04:00
MIKA VAINIO (raster-noton/touch/fin) // PURE (mego/at) // PHILIPP QUEHENBERGER (cheap rec.)

MIKA VAINIO
aus dem fernen Turku hat mit seinen finnischen Freunden vom Kultlabel Sähkö die Erwachsenen Variante des Minimal Techno erfunden, mit Pan Sonic die Avantgarde der Clicks and Cuts Bewegung gebildet, hat Björk und Alan Vega und Chicks on Speed produziert und gehört zusammen mit seinen Brüdern im Geiste von Raster Noton zu den großen Stars in einem irgendwie schwer einzuordnenden Bereich zwischen Musik und Kunst.

PHILIPP QUEHENBERGER
Philipp Quehenberger zählt zu den innovativsten und vielschichtigsten Köpfen der österreichischen Musikszene. Über mögliche Kategorisierungen seiner Musik sollte man sich gleich gar nicht den Kopf zerbrechen. Quehenbergers Schaffen ist geprägt von einem hohen Maß an Experimentierfreudigkeit, einer großen Portion Eigenwilligkeit und einer Reihe radikaler Stilbrüche. Bei seinen Live- Sets steht laut Quehenberger aber eines im Vordergrund, nämlich dass es bloss aller Komplexität und Virtuosität einfach rockt, weil sonst, so Quehenberger, ist das alles gar nichts.

PETER VOTAVA a.k.a PURE
Seit 1992 schreibt der Wiener Peter Votava hypnotische soundtrackartige Stücke, elektroartistische Kompositionen zwischen Science Fiction, Noise und Ambient. Er veröffentlicht auf Spitzenlabels für musiktechnologische Experimentalkunst wie Mego, Staalplat oder Feld, spielt auf den besten Festivals für aktuelle Elektronik wie dem Club Transmediale oder der PhonoTAKTIK und bringt live softwaregesteuerte Soundscapes, futuristischen Theaterdonner und blitzende Klangwolken der intensiveren Art.

TICKETS:

- 3 -Tages Festivalpass: € 36.-

Beim Kauf eines 3 -Tages Festivalpasses beim Heart of Noise Warm Up mit Barn Owl, Aun und thisquietarmy am 25.04. in der p.m.k, ist der Eintritt zu diesem Konzert gratis !!

- Tagesticket Do. 31.05.: € 10.-

- Tagesticket Fr. 01.06.: € 12.-

- Ticket Wolves in the Throne Room / Bernhard Gander // Sa. 02.06.: € 16.-

- Ticket Moritz von Oswald / Ilsa Gold u.a. // Sa. 02.06.: € 10.-

Vorverkauf bei allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen und unter www.oeticket.com
>> http://www.oeticket.com/de/tickets/heart-of-noise-festival-2012-innsbruc...